Oldtimerfreunde Rose * 6. Große Oldtimerparade * auf dem Leitenhof
Oldtimerfreunde Rose * 6. Große Oldtimerparade * auf dem Leitenhof

              Willkommen auf unserer Homepage!

Einladung zur ordentlichen Generalversammlung
Oldtimerfreunde „Rose“Mönchsdeggingen


Freitag den 01.12.2017,um 19:30 Uhr
im Vereinslokal „Rose“Mönchsdeggingen


Brotzeit & Getränk ab 19:30


Tagesordnungspunkte


1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
2. Totengedenken
3. Jahresbericht des 1.Vorsitzenden (Schriftführer)
4. Kassenbericht des Kassierers
5. Bericht der Rechnungsprüfer
6. Entlastung der Vorstandschaft
7. Ehrungen für 10 und 15 jährige Mitgliedschaft
8. Vorschau durch den 1.Vorsitzenden
9. Wünsche und Anträge


Herzlichen Dank an alle Mitglieder/Helfer,Kuchenspender und alle Anderen,welche zu dem guten Gelingen unserer 6.Oldtimerparade beigetragen haben.


Siehe auch www.oldtimerfreunde-rose.de    www.oldtimerfreunderose.de


Anschließend gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Gebäck


Mönchsdeggingen,den 20.10.2017
Harald Gerke
1.Vorsitzender

Einladung zur ordentlichen Generalversammlung 2017
Einladung_zur_ordentlichen_Generalversam[...]
PDF-Dokument [172.3 KB]

6. Oldtimerparade auf dem Leitenhof

 Ein ganz herzlicher Dank an alle Teilnehmer und Besucher!

6. Oldtimerparade 6. Oldtimerparade
Oldtimerparade Samstag Mittag /Luftbild: Doris Oßwald Oldtimerparade Samstag während der Ausfahrt /Luftbild: Doris Oßwald

Unsere 6. Oldtimerparade auf dem Leitenhof

war bei einigermaßen angenehmem Wetter wieder ein toller Erfolg.

Nach der Grünlandtechnikvorführung der Firma CLAAS am Freitag kamen am Samstag und trotz Regenschauern am Sonntag Vormittag immerhin fast 500 Fahrzeuge aus nah und fern ins schöne Kesseltal.
Die zwei am weitesten angereisten Bulldog-Gespanne kamen übrigens aus Meschede/Sauerland. Sie legten immerhin über 500km in  3 Tagen zurück. Beim beteiligten Schlepperfreund Elmar Schroller riss unterwegs leider noch eine Vorderradfelge.
Dieser Schaden konnte aber fachmännisch durch unseren Oldtimerfreund Bastl Klarmann repariert werden.
Weitere Anreisen kamen aus dem Frankfurter Raum und auch aus Ravensburg vom Bodensee.

Die größte Gruppe stellten diesmal die Oldtimerfreunde aus Gottmanshofen mit immerhin 23 Fahrzeugen. Hierfür gab es einen Pokal. Zweite wurde die IG Gosheim und dritte die Freunde aus Beyerberg am Hesselberg.

Das älteste Fahrzeug war ein Mc Cormick Deering 10-20 aus dem Bj.1923 und dieser hatte noch einen Petroleummotor, welcher mit Benzin gestartet wurde.

Glühkopf-Startwettbewerb und Sägevorführungen mit Oldtimersägen, die Kinderecke mit viel Bastelspass, Underwood und Schätzwettbewerb waren gut besuchte Attraktionen auf dem Fest.

Beim Essen oder Kaffee mit Kuchen wurden viele Oldtimergespräche geführt, wobei die
Stutfeld Musikanten und Georg Grinbold für die musikalische Unterhaltung sorgten.

Es war für jeden etwas dabei und die ersten Fragen kommen schon, wann ist der nächste Termin.
Wir bedanken uns bei den vielen Helfer/Innen, Teilnehmern und Besuchern,
eure Oldtimerfreunde Rose.

Luftbild vom Leitenhof 6. Oldtimerparade Oldtimerparade Samstag während der Ausfahrt /Luftbild: Doris Oßwald
Ausfahrt Ausfahrt
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oldtimerfreunde Rose e.V.